pp-rc Forum 

Forum für Pulsar, EQUAL, SkyAssistant Nutzer

Pulsar 3+ - wie, warum und weshalb - hier wird geholfen!
#3296
10.02.2019

Pulsar 3/3+ Update auf v3.23

Info: v3.22 wurde nur ab der Einführung des neuen WLAN/BT-Moduls in den Geräten werkseitig eingesetzt. Bei der Version gab es keine Verbesserungen bzw. keine Erweiterung der Funktionalität außer der Bedienbarkeit des neuen WLAN/BT-Moduls. Die Version war auch nicht für eigenhändige Updates vorgesehen, weil es ohne Umbau auf das neue WLAN/BT-Modul keine Veränderung der Funktionalität brachte.

Neu Pulsar 3 und Pulsar 3+

1. Der Cs-Wert (Kapazität, die aus der Stromquelle entnommen wurde) kann nun wahlweise manuell bzw. automatisch über Datumswechsel genullt werden. Die entsprechende Einstellung wird im „SD,RF,RTC“-Menü vorgenommen. Bei Einstellung auf manuell, wird in dem Startdisplay ein langer Druck auf den Bedienungsknopf der Cs-Wert auf null gesetzt.
2. Um die Lade-/Entladezeit im Store-Programm zu verkürzen, wurde die Fastmod-Funktion (sowohl beim Laden als auch beim Entladen) eingeführt.
3. Bei Erreichen von 99 % Kapazitätsausnutzung der SD-Karte wird automatisch ein Erinnerungsfenster über das nötige Backup informieren.

Bugbehebung Pulsar 3: keine
Bugbehebung Pulsar 3+: Parameter zur Prozessüberwachung, die manchmal zu Abbrüchen von Ladeprozessen geführt haben, wurden etwas „gelockert“.

AKTUELLE DOWNLOADS:

Firmware: 3PV23: DOWNLOAD

Gebrauchsanweisung DE: DOWNLOAD

Manual instruction EN: DOWNLOAD

Pulsar Graph V4.57: DOWNLOAD

Android App: DOWNLOAD

Windows Mobile App: DOWNLOAD

Windows Monitor: DOWNLOAD

--------------------------------------------------------------------------------------------------